Kleine Wanderung in Altenbeken

Einen wunderschönen guten Abend! Gestern am Ostermontag haben meine Freundin und ich uns gedacht, dass wir spontan eine kleine Wanderung starten.Nachdem wir uns eine Strecke online ausgesucht haben, machten wir uns zügig auf den Weg nach Altenbeken. Die Strecke nennt sich „Waldgeschichtliche Wanderung“ und startet beim Driburger Grund in Altenbeken. Wir kennen uns leider nicht ganz so gut aus und sind die Strecke dann verkehrt rum gelaufen. Das macht aber nichts, wir hatten endlos viel Spaß und ich konnte meine neue Wanderkleidung, die ich mir eigentlich für meine Norwegen Reise gekauft habe, testen. Die Strecke ist laut offiziellen Angaben 7,5km lang. Rein vom Gefühl her kam mir das auch so vor. Auf jeden Fall empfehle ich diesen Weg Anfängern beim Wandern. Wer mehr Steigungen und längere Strecken möchte, kann den dort naheliegenden Viadukt Wanderweg laufen (29km). Kurz vor Ende des Weges sind wir an der Max und Moritz Quelle vorbeigekommen was für uns auch das Highlight der Strecke war. Dazu lade ich auch ein paar Fotos hoch. In Zukunft werde ich noch mehr Wanderwege probieren und hier darüber berichten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*